Letzte Kommentare

        Bild könnte enthalten: Text

    Vom 22. bis zum 24. Juni 2018 feiert die Aachener Bierbörse direkt vor dem majestätischen Tivoli ihre Premiere. Der Vorplatz des bekannten Stadions verwandelt sich dann für drei Tage in den größten Biergarten Aachens. 

    Auf der Aachener Bierbörse kommen die Gäste in den Genuss, viele bekannte sowie gänzlich unbekannte Biersorten zu probieren, gemütlich mit ihren Freunden in den Biergärten zu verweilen oder die neu entdeckten Biere als Flaschenbier mit nach Hause zu nehmen. Auch der Hunger kann mit dem ein oder anderen kulinarischen Highlight gestillt werden. Verschiedene bekannte Klosterbrauereien reihen sich zu belgischen Fruchtbieren, ost- und südeuropäischen oder auch bayrischen Bieren. Auf der 1. Aachener Bierbörse ist für jeden Geschmack etwas dabei.

    Aachen ist eine bekannte, kreisfreie Kurstadt im Land Nordrhein-Westfalen, die über mehr als 200.000 Einwohner verfügt. Die technische Hochschule Aachen gilt als eine der größten und traditionsreichsten technischen Universitäten Europas. Die große und sehr gepflegte Veranstaltungsfläche befindet sich in unmittelbarer Nähre zur Aachener Innenstadt.

    Der Eintritt zur gesamten Fläche ist kostenfrei!

    Freitag, 22.06.2018, 17.00 Uhr

    Eröffnung der 1. Aachener Bierbörse mit Fassanstich durch den Präsidenten der Alemannia Aachen, Herrn Dr. Martin Fröhlich

    Vorgestellt wird „Kaiserstädter“ im Rahmen der 1. Aachener Bierbörse, die vom 22. bis zum 24. Juni vor dem Tivoli stattfindet. Der Stadionvorplatz verwandelt sich dann für drei Tage in den größten Biergarten Aachens. Am Freitag um 17 Uhr erfolgt durch Alemannias Vereinspräsidenten Dr. Martin Fröhlich der offizielle Fassanstich. Alle Fans und Freunde der Schwarz-Gelben sind dazu herzlich eingeladen!

    „Mir persönlich schmeckt das Bier ausgesprochen gut“, verrät Martin vom Hofe, der davon überzeugt ist, „dass es auch bei den Fans ankommen wird“.

    Ab Samstag ist das „Kaiserstädter“ zudem in allen REWE-Märkten in Aachen erhältlich. Angeboten wird das Bier in 0,33l Flaschen mit Bügelverschluss.

    Kaiserstädter bier

     

     

    Kommentieren

    Archiv
    Adminlogin