Letzte Kommentare
    16. Spieltag –  Montag 04.11.2019  – 20:15 Uhr

    Alemannia erwartet bei Fortuna Köln eine „schwierige Aufgabe“

    so möchte Aachen heute auflaufen

    TOR: Cymer
    ABWEHR: Garnier, Fiedler, Heinze, Salata

    MITTELFELD: Müller, Pütz – Batarilo, Bösing, Schmitt
    ANGRIFF: Boesen

    Nach einer Unterbrechung von 16 Minuten konnte das Spiel fortgesetzt werden

    Das Spiel ist unterbrochen in der 29 Minute

    Beide Fanlager protestieren mit Trillerpfeiffen gegen die Austragung des Livespiels.
    Aus dem Fortuna Fan-Block fliegen zudem Tennisbälle auf das Spielfeld.

    Deutlich später als geplant bittet Schiedsrichter Scheper zum Pausentee.

    Torlos werden die Seiten getauscht.

    1
    (0)
    1

    Aufstellung

    Fortuna Köln: Rauhut, Baba, Filipovic, Uzelac, Salman, Abderrahmane, Ochojski, Bender, Hoffmann, Prokoph, Owusu / Trainer: Thomas Stratos

    Alemannia Aachen: 

    Cymer, Heinze, Salata, Müller, Fiedler, Garnier, Pütz, Batarilo, Bösing, Schmitt, Boesen

     Trainer: Fuat Kilic

    Tor durch Mike Owusu

    Owusu ist am rechten Flügel nicht zu bremsen, zieht nach innen und hämmert die Kugel dann aus 14 Metern unter die Latte – 1:0 für Fortuna Köln.

      Tor durch Marco Müller

    15-Marco-Mueller-a

     

     

     

     

    Boesen in den Lauf von Müller, der das Leder aus zehn Metern in die Maschen hämmert – 1:1!

    Verwarnungen

      Bender (17.),   Salman (45.+16)

    Ecken

    2 / 6

    Schiedsrichter:

    hristian Scheper – Mark Jäger, Lukas Koch.

    Zuschauer:

    2.613

    Wetter:

    stark bewölkt, 10 Grad

    Kommentieren

    Archiv
    Adminlogin